Jubiläumsveranstaltung - 30 Jahre Fachkreis Architektur

Jubiläumsveranstaltung - 30 Jahre Fachkreis Architektur

Seminar: Vertrauen - welche Rolle spielt es im geschäftlichen Umfeld?

Sam, 09.11.19 | 09:15-13:00 | Helferei Grossmünster

Bei unserer Jubiläumsveranstaltung thematisieren wir das Vertrauen zwischen Menschen, welches das Zusammenleben stark erleichtert. Im wirtschaftlichen Kontext kann man Vertrauen ohne zu übertreiben als das Schmiermittel für Transaktionen und Kooperationen betrachten. Dies gilt gleichermassen bei der Rekrutierung neuer Mitarbeitender, wie auch im Umgang mit Kunden und Lieferanten. Je mehr Vertrauen vorhanden ist, desto mehr kann man auf Kontrollen verzichten. Das spart Geld. Vertrauen und Misstrauen werden im betriebswirtschaftlichen Kontext seit Jahren intensiv erforscht, weil sie sich auf die Effizienz und den Erfolg von Kooperationen massiv auswirken. Der Theologe und Psychologe Dieter Bösser gibt einen Einblick in zentrale Erkenntnisse. In der Diskussion loten wir aus, was das in der alltäglichen Arbeit von uns Architekten und Architektinnen konkret bedeutet.
Wir werden uns auch Zeit nehmen, das Jubiläum des Fachkreises gebührend zu würdigen. Am 30. September 1989 organisierten Anne-Lise Diserens und Stefan Bleuel die erste Veranstaltung zum Thema: "Als Architekt‘in im Spannungsfeld zwischen Selbstdarstellung und Dienst am Bauherrn". Wir werden eine kleine Rückschau halten und würden uns freuen, von den Teilnehmenden zu hören, was für sie die eindrücklichsten und nachhaltigsten Veranstaltungen waren.

Zielgruppe: Architekten, Architektinnen, Architekturinteressierte


Referent/-in: Dieter Bösser
Kosten: Fr. 20.- inklusive Apéro riche